Esther und ich

Seit nun einem guten Jahr mit Esther zusammen – und ich darf sagen, es war ein gutes, aufregendes, inhaltsreiches, fruchbares, ausserordentlich lustreiches, inniges und niemals langweiliges Jahr.

Ich freu mich, dass es Dich gibt, Esther, und ich freu mich auf unser zweites Jahr zusammen! 😀

Ich danke Dir, meine Muse!

-> Erinnerungen<

Wider der blinden Tradition   'Jugendschutz'   Esther und ich   So, jetzt ist es soweit   Frei nach Truffaut  

5 Gedanken zu “Esther und ich

  1. und ich danke dir..und kann es nur so zurückgeben…!! ich habe mit dir so viel erlebt, gelebt, über mich, meine lust und das leben gelernt, grenzen überschritten, aber auch welche (an-)erkennen müssen…ein megaspannendes tolles aufregendes lustvolles Jahr!!…und ich freue mich auf das, was kommt :-) deine Muse Esther

  2. oh, diesen kuss nehme ich doch mit wonne entgegen..davon kann man doch nie genug bekommen :-)

    und ja, bei manchen sachen bin ich auch äußerst frankophil

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>